Freitag, 29. Oktober 2021


Mit Virtual Reality zum perfekt geplanten Verwaltungsgebäude von Bentley

#Virtual Reality

HighresScreenshot00006.png

Für unseren langjährigen Partner, FBW Fertigbau Wochner GmbH & Co. KG, haben wir ein 5 geschossiges Verwaltungsgebäude in Virtual Reality abgebildet. Durch die Visualisierung in Virtual Reality war es für Wochner während der Planungsphase sehr einfach mit dem Auftraggeber, der Firma Bentley, über Änderungen zu sprechen. So kann man live während der Nutzung zum Beispiel die Deckenfarben ändern. Technisch notwendige Änderungen sind leichter zu erläutern und zu veranschaulichen. In der virtuellen Umgebung hat man ebenfalls eine sehr gute Vorstellung von Räumen, Abständen, Ergonomien und Wegen. Dadurch konnte in diesem Projekt unter anderem Brüstungshöhen und Fenstereinbauten optimiert werden.

Fertigbau Wochner und Ureality - Innovativ bei der Architektur Visualisierung

In Ihrem Showroom in Dormettingen hat die Firma Wochner einen Green Room installiert. So können Personen die aktuell nicht die Virtual Reality Brille aufhaben, den Virtual Reality Nutzer über einen großen Bildschirm in der 3D Umgebung sehen. Mit diesem Mixed Reality Aufbau ist Wochner bereits vor Jahren einen sehr innovativen Schritt gegangen, der in der Baubranche seines Gleichen sucht. Ureality steht seit dem ersten Tag mit Beratungs- und Umsetzungsleistungen an der Seite von Wochner. So wurden in den letzten Jahre sowohl Gewerbegebäude als auch Wohnbausiedlungen in der Virtual Reality visualisiert.

Von der Datenaufbereitung zur idealen Virtual Reality Erfahrung

Ureality übernahm die Allplan CAD Daten als Grundlage für die Virtual Reality Anwendung. 3D Geometrien wurden im Anschluss vervollständigt. Materialien und Texturen wurden in enger Abstimmung mit Wochner zugewiesen. Ebenso programmierte Ureality die Navigation und die Logik für das Umschalten von Deckenmaterialien. Die Projektlaufzeit für die Übernahme in die Virtual Reality betrug 2 Wochen. Am 19.10.2021 konnte das Gebäude in der Virtual Reality betrachtet werden. Inklusive Erstbemusterung und Büroeinrichtung. Der geplante Baubeginn für das Verwaltungsgebäude mit Lagerflächen in Hechingen ist im Frühjahr 2022 und die geplante Fertigstellung ist August 2023. Die Gesamtfläche von Büro und Lager beträgt ca. 4300m² .