Donnerstag, 7. August 2014


ThyssenKrupp Treppenlift setzt auf Augmented Reality Technik

#Augmented Reality

thyssenkrupp-treppenlift-setzt-auf-augmented-reality-technik.jpg

Mit einer App basierend auf Augmented Reality Technik setzt auch ThyssenKrupp auf kundenfreundliche Software.

Mit der mobilen App ist es möglich in der individuellen Wohnsituation des Kunden alle Varianten der ThyssenKrup Treppenlifte von lagegerecht dar zu stellen. Der Einsatz von augmented reality vereinfacht es dem Kunden verschiedene Systeme und Lösungen an seinem Einsatzort dargestellt zu bekommen. So kann sich der Kunde in Ruhe alle Varianten betrachten und sich für seine Wahl entscheiden. Was der Vertrieb bis dahin gar nicht leisten konnte wird nun zum Kinderspiel. Der Kunde kann dies sogar unabhängig selbst nutzen um einen ersten Eindruck zu erhalten. Alles was benötigt wird ist ein Referenzmarker und die App. Diese Augmented Reality Anwendung ist ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Anbietern.

Nachzulesen hier