VR Eishockey 2018-09-13T09:13:58+00:00

Projekt Beschreibung

Eishockey ohne Eis, Spielfeld und Schutzkleidung!

Zusammen mit den Towerstars aus Ravensburg können Fans nun Eishockey in einer virtuellen Umgebung erleben. Es wird jedoch ein echter Schläger verwendet. Mit Hilfe eines Trackers a, Schläger kann die genaue Position ermittelt und der Puck in der virtuellen Umgebung auf das Ziel geschossen werden.

Der Vorteil: Der Spieler hat die haptische Erfahrung, einen echten Schläger in der Hand zu halten und kann den Puck abhängig von der Kraft des Schlags kontrollieren.

Torschüsse in der virtuellen Eishalle erfordern ein wenig Gefühl und Übung – der virtuelle Torhüter verteidigt sein Tor gegen jeden Schlag.

Virtuelle Minispiele sind besonders bei Events und zu Marketingzwecken beliebt.

Projekt Details